Russicher Oligarch und die Pläne mit „real“

Ein russischer Investor kauft die Supermarktkette Real. Seit längerem versuchte Wladimir Jewtuschenkow, einen Fuß in die deutsche Wirtschaft zu bekommen.

Einen Großteil der 276 Märkte will der russische Oligarch an Wettbewerber wie Edeka oder Kauflandverkaufen. Es sollen 30 Filialen geschlossen werden. 50 Filialen sollen für 24 Monate weiter als REAL-Märkte geführt werden.

Your Comment:

Related Posts